Alle Beiträge von Thomas Unterluggauer

Kinderfest am 2. Juli

Wir brauchen Eure Hilfe

Liebe Eltern, liebe Freunde, liebe Förderer,

wie bereits angekündigt, wird am 2. Juli das große Kinderfest, die Nachfeier des 20-jährigen Bestehens des Bienenkorb e.V. stattfinden.

Insbesondere aufgrund des Verzichts, den die Kinder in den vergangenen zwei Jahren zu üben gezwungen waren, möchten wir dieses Fest zu einem wahrhaftigen Erlebnis für alle Kinder (und natürlich auch deren Eltern) machen. 

Die Feuerwehr wird uns unterstützen, es wird eine Hüpfburg geben, Kinderschminken, Vorführungen verschiedener Vereine, denen Kinder in Mammolshain beitreten können, diverse Spiele und ein breites kulinarisches Angebot; all das abgerundet mit einer großen Tombola. Wir werden dabei als Bienenkorb e.V. nur unsere Unkosten decken und den Überschuss an die Ukrainehilfe spenden.

Damit wir all dies so stemmen können, wie wir uns das vorstellen, brauchen wir Eure Hilfe! Mammolshain für Mammolshain, sozusagen.

Und wie könnt Ihr helfen?

  1. Zunächst könnt Ihr an diesem Tag mitarbeiten. Vielleicht habt Ihr Lust, eine Stunde lang Getränke zu verkaufen oder Kuchen? Oder Ihr seid unglaublich talentiert im Kinderschminken? Dann gebt uns einfach per Antwort an kinderfest@bienenkorb-ev.org bis zum 15. Juni Bescheid!
  2. Habt Ihr neuwertige, originalverpackte Waren, die versehentlich doppelt gekauft oder geschenkt wurden? Dann meldet Euch bei uns bis zum 15. Juni. Wir freuen uns, diese in der Tombola als Preise einzusetzen. Je weniger „Nieten“ wir haben, desto größer der Spaß für die Kinder.
  3. Keine der oben genannten Ideen überzeugt Euch oder Ihr möchtet noch mehr tun? Dann freuen wir uns über eine Spende mit dem Stichwort „Kinderfest 2022“ auf das Konto des Bienenkorb e.V., IBAN: DE97 5125 0000 0055 0055 40. Wir werden von Euren Spenden z.B. die Hüpfburg bezahlen oder weitere Preise für die Tombola einkaufen.

Wir danken Euch vorab und freuen uns auf ein richtig großes Fest mit Euren Kindern und Euch.

Euer Bienenkorb e.V.

Der Bienenkorb e.V. im Jahr 2022 Ferienspiele, Kinderfest und anderes

Liebe Bienenkorbmitglieder,

auch das letzte Jahr hatte viele Neuerungen für uns als Verein auf dem Plan. Um unsere Sommerferienspiele überhaupt durchführen zu können, mussten wir ein Hygienekonzept schreiben, die Gruppen verkleinern, aus dem gemeinsamen Mittagessen wurde ein Picknick und die Nachmittagsbetreuung ganz gestrichen. Unser Dank geht hier an alle, die zum Gelingen der Sommerferienspiele beigetragen haben. Somit hatten wir unseren Verein schonmal ein wenig in die Normalität zurückgeholt.

Nach den guten Erfahrungen des letzten Jahres hatten wir uns dazu entschlossen unsere diesjährige Jahreshauptversammlung am 17.02.2022 wieder digital abzuhalten. 

Es kam zu kleineren Umstrukturierungen innerhalb des Vorstandes.

Nach 2 Jahren als Schatzmeisterin trat Stephanie Gollnest nicht wieder für diesen Posten zur Wahl an. 

Liebe Stephanie, vielen Dank für deine Arbeit in den letzten Jahren und Danke das du dem Verein weiterhin als Kassenprüferin erhalten bleibst.

Zur neuen Schatzmeisterin wurde Dr. Hanna Vogel gewählt, ihr bisheriges Amt als 2. Vorsitzende füllt ab sofort Andrea Besse aus. 

Hier nun der neue Vorstand des Bienenkorb e.V. 

1.Vorsitzender: Maik Albers

2.Vorsitzende: Andrea Besse

Schatzmeisterin: Dr. Hanna Vogel

Schriftführerin: Stefanie Müller

Stimmberechtigte Beisitzerin: Stefanie Lutz

Stimmberechtigte Beisitzerin: Blanka Bordolo

Beisitzerin: Estelle Kim

Beisitzer: Thomas Unterluggauer

Beisitzerin: Glenda Garcia-Erege

Nun noch ein kleiner Ausblick auf unsere zukünftigen Aktivitäten. 

Ziemlich kurzfristig haben wir für den 3.4.22 von 12 bis 14 Uhr einen Flohmarkt geplant. Anders als sonst wird dieser aber auf dem Sportplatz stattfinden. Hier nochmal ein Dankeschön an den FC 1910 Mammolshain, der uns erlaubt das Gelände zu nutzen. 

Anmeldungen hierfür bitte unter flohmarkt@bienenkorb-ev.org . 

Im letzten Jahr wurde der Bienenkorb 20 Jahre alt. Leider konnten wir dies nicht feiern. Also holen wir das in diesem Jahr nach. Der Bienenkorb wird 20+1 und das wollen wir am 2. Juli 22 auf dem Sportplatz mit einem Kinderfest feiern. Unsere Kinder haben in den letzten 2 Jahren so unendlich viel zurückgesteckt, nun wollen wir ihnen etwas zurückgeben. 

Also merkt Euch schonmal den Termin, denn ohne Euch wird das Fest nicht laufen können. Aber das kennt ihr alle ja schon aus dem Kindergarten und der Schule. In Kürze wird es dazu auch nochmal eine separate Mail geben.

Auch die Planungen zu unseren Sommerferienspielen laufen auf Hochtouren. Nähere Informationen dazu wird es nach den Osterferien geben. 

Unser Babysitter Pool ist im Grundgedanken recht erfolgreich. Wir haben einige Babysitter in unserer Liste. Aber hier hat uns die Pandemie einen kleinen Strich durch die Rechnung gemacht. Wir hoffen, daß er noch öfter angefragt wird. 

„Die ganze Situation rund um den Lockdown und Homeschooling brachte uns auf folgende Idee einen Lernen-Pool einzurichten. Wir möchten Nachhilfe Suchende und Nachhilfe Gebende zusammenbringen. Wir denken auch hier besteht großes Interesse, zumal das ganze auch sehr gut online stattfinden kann. Unter lernen@bienenkorb-ev.org können sich beide Seiten melden und wir bringen Euch zusammen.“- Das war der Gedanke im letzten Jahr. Leider hat sich hier nicht viel getan. Dies wollen wir in diesem Jahr ändern und hoffen das Projekt in Schwung zu bringen. 

Da in diesem Jahr nur eine Woche Herbstferien sind, wird es keine Zirkusferienspiele geben. Wir haben im nächsten Jahr allerdings 3 Wochen Osterferien und hier ist dann eine Woche Zirkus geplant. Wann genau steht allerdings noch nicht fest. Wir informieren Euch allerdings rechtzeitig hierüber.

Mit freundlichen Grüßen,

Maik Albers (1.Vorsitzender)

Einladung zur digitalen Jahreshauptversammlung

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des Bienenkorb e.V., 

das zweite Corona Jahr liegt hinter uns. Anders als 2020 konnten wir im vergangenen Jahr zumindest unsere Ferienspiele veranstalten. 

Leider ist es auch in diesem Jahr nicht möglich, dass wir uns live zur Jahreshauptversammlung treffen. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, auch die diesjährige JHV online stattfinden zu lassen.

Daher möchten wir Euch hiermit recht herzlich zu unserer digitalen Jahreshauptversammlung am Donnerstag, dem 17. Februar 2022 um 20:00 Uhr einladen.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Jahresbericht des Vorstands
  3. Rechenschaftsbericht des Kassenwarts
  4. Entlastung des Kassenwarts, Neuwahl des Kassenwarts und Kassenprüfers
  5. Entlastung des Vorstands und Neuwahl des Vorstands
  6. Vorstellung der Termine & Aktivitäten
  7. Antrag auf Erhöhung der Mitgliedsbeiträge für 2023
  8. Sonstiges

Den Link zur digitalen Jahreshauptversammlung verteilen wir am Vortag per Mail an alle Mitglieder. Weitere Interessierte können sich vorher unter info@bienenkorb-ev.org melden.

Wir freuen uns auf viele Mitglieder und gerne auch Nichtmitglieder, die mehr über den Verein und die vielen Aktivitäten für Kinder erfahren möchten.

Wir laden alle Eltern ein, sich im Interesse unserer Kinder zu engagieren und dabei die eigenen Vorstellungen und Wünsche umzusetzen. Jeder Beitrag ist willkommen. 

Im Namen des Vorstands des Bienenkorb e.V.

Maik Albers

1.Vorsitzender

Herbstferienspiele „Zirkus“

Liebe Bienenkorbmitglieder,

auch in diesem Jahr bietet die Stadt Königstein in enger Zusammenarbeit mit dem Bienenkorb wieder Herbstferienspiele in Mammolshain an, welche in der 1. Ferienwoche vom 11. Bis 15. Oktober 2021 unter dem Motto „ZIRKUS“ in der Mammolshainer Turnhalle stattfinden. 

Turnen, akrobatische Tricks, jonglieren, Clownsnummern, Stelzen laufen und vieles mehr steht in der Zirkuswoche auf dem Programm. Wie schon in der Vergangenheit wird es wieder eine Früh- und Nachmittagsbetreuung im Betreuungszentrum geben. 

Anbei senden wir Euch das Anmeldeformular, welches Ihr bei Bedarf bitte ausgefüllt an die Stadt zurücksendet. 

Mit freundlichen Grüßen

Maik Albers

1.Vorsitzender Bienenkorb e.V.

P.S. Für unsere Sommerferienspiele gibt es noch freie Plätze. In der 1. Woche vom 16.-20.8. in beiden Gruppen sowie in der 2. Woche (23.-27.8.) bei den Pflanzenforschern (4-6 Jahre).

Ferienspiele 2021

Liebe Mitglieder,

im letzten Jahr mussten wir leider aufgrund der Corona-Pandemie unsere Ferienspiele absagen, was uns nicht leichtgefallen ist, da sie immer viel Zuspruch erfahren haben. 

Die Hoffnung, dass der Sommer pandemieseitig besser wird, verlässt uns jedoch nicht und daher planen wir, vom 16.- 27. August 2021 wieder unsere beliebten Ferienspiele anzubieten. Wir konnten erneut die Kursleiter gewinnen, mit denen wir im letzten Jahr bereits ein ansprechendes Programm entwickelt hatten. 

Pandemiebedingt wird es einige Änderungen zu den Vorjahren geben.

  • Es wird pro Kurs nur max. 10 Plätze geben 
  • Eine Früh- sowie eine Nachmittagsbetreuung kann dieses Mal nicht angeboten werden 
  • Die Kurse finden von 9 bis 13 Uhr statt, die Kinder können ab 8:45 Uhr in das Betreuungszentrum gebracht werden
  • Nach dem Kursangebot wird ein Mittagessen in Lunchpaketform angeboten, Betreuungsende ist 14 Uhr
  • Ein durchgängiges Hygienekonzept wird einzuhalten sein

Wie Ihr seht, ist die Anzahl der Plätze begrenzt. Eine frühzeitige Anmeldung ist ratsam und kann ab sofort (19.04.2021) erfolgen – wir vergeben die Plätze nach Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung. Nach Zugang der Eingangsbestätigungs-E-Mail zur Anmeldung ist der Kursbeitrag innerhalb von 2 Wochen zu entrichten. Bei nicht fristgerechter Zahlung kann die Verfügbarkeit des Kursplatzes nicht mehr gewährleistet werden.

Beachtet bitte, dass die Durchführung der Ferienspiele bei ungünstiger pandemischer Entwicklung u.U. auch kurzfristig seitens des Bienenkorbs ersatzlos abgesagt werden kann. Wir hoffen dies natürlich nicht, müssen und werden aber die aktuelle Inzidenzsituation im Auge behalten und uns mit den zuständigen Stellen der Stadt Königstein und dem Hochtaunuskreis austauschen.

Hoffen wir alle zusammen, daß wir im Sommer 2 tolle Wochen für unsere Kinder veranstalten können!

Euer Bienenkorb Vorstand

Ergebnisse der Jahreshauptversammlung

Liebe Bienenkorbmitglieder,

ein Jahr voller Neuerungen ist auch an uns als Verein nicht spurlos vorbei gegangen. Trotz all dem was wir noch zu Jahresbeginn geplant hatten, wurde es ein „zu ruhiges Jahr“ – wir konnten nur die Herbstferienspiele in Zusammenarbeit mit der Stadt durchführen. 

Da wir als Verein dennoch weiterarbeiten müssen und auch wollen, hatten wir uns entschieden, unsere diesjährige Jahreshauptversammlung am 24.02.2021 digital abzuhalten. 

Es kam zu kleineren Umstrukturierungen innerhalb des Vorstandes.

Nach zwei Jahren als 2. Vorsitzende trat Stefanie Lutz nicht wieder zur Wahl für diesen Posten an. Liebe Stefanie, vielen Dank für deine Arbeit in den letzten zwei Jahren und Danke, dass Du dem Vorstand weiterhin als Beisitzerin erhalten bleibst.

Hier nun der neue Vorstand des Bienenkorb e.V. 

1.Vorsitzender:             Maik Albers
2.Vorsitzende:               Dr. Hanna Vogel
Schatzmeisterin:         Stephanie Gollnest
Schriftführerin:            Stefanie Müller
Beisitzerin:                     Stefanie Lutz
Beisitzerin:                     Estelle Kim
Beisitzerin:                     Blanka Bordolo
Beisitzer:                        Thomas Unterluggauer

Als Kassenprüferin wurde Dr. Sandra Pleskina-Schramke wiedergewählt.

Weiterhin wurde in der Mitgliederversammlung folgendes beschlossen:

Aufgrund der Tatsache, dass wir im letzten Jahr fast keine Aktivitäten für unsere Mitglieder anbieten konnten, wird der Mitgliedsbeitrag des Jahres 2020 zurückerstattet. Dies geschieht über das Aussetzen des Lastschrifteinzuges in 2021. Mit Mitgliedern die uns zum Jahresende 2020 verlassen haben, werden wir uns zwecks Rückerstattung in Verbindung setzen. Alle in 2021 neu eingetretenen Mitglieder bezahlen den Mitgliedsbeitrag regulär.

Nun ein kleiner Ausblick auf unsere zukünftigen Aktivitäten:

Die Planungen zu unseren Sommerferienspielen laufen auf Hochtouren. Nähere Informationen dazu wird es bis Ende des Monats geben. 

Unser Babysitter-Pool ist im Grundgedanken recht erfolgreich. Wir haben einige Babysitter in unserer Liste. Natürlich hat uns auch hier die Pandemie einen kleinen Strich durch die Rechnung gemacht. Wir hoffen, dass er nach Corona wieder öfter angefragt wird. Ihr erreicht ihn unter babysitter@bienenkorb-ev.org

Die ganze Situation rund um den Lockdown und Homeschooling brachte uns auf die Idee, einen Lern-Pool einzurichten. Wir möchten Suchende und Gebende zusammenbringen, sei es für „echte“ Nachhilfe, sei es für Hausaufgabenbetreuung oder einfach nur etwas Unterstützung rund um einzelne Fächer. Wir denken auch hier besteht großes Interesse, zumal das Ganze auch sehr gut online stattfinden kann. Unter lernen@bienenkorb-ev.org können sich beide Seiten melden und wir bringen Euch zusammen. 

Wann es wieder einen unserer beliebten Flohmärkte geben wird, können wir leider nicht sagen. Wir werden Euch aber rechtzeitig darüber informieren.

Bleibt uns gewogen, beste Grüße,

Maik Albers (1. Vorsitzender)

Digitale Jahreshauptversammlung des Bienenkorb 2021

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des Bienenkorb e.V., 

Ein verrücktest Jahr liegt hinter uns. Es hatte Höhen aber auch viele Tiefen.

Da es auf absehbare Zeit nicht möglich sein wird sich live zu einer Jahreshauptversammlung zu treffen, haben wir uns dazu entschieden unsere diesjährige JHV online stattfinden zu lassen.

Daher möchten wir Euch hiermit recht herzlich zu unserer digitalen Jahreshauptversammlung am Mittwoch, dem 24. Februar 2021 um 20:00 Uhr einladen.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Jahresbericht des Vorstands
  3. Rechenschaftsbericht des Kassenwarts
  4. Entlastung des Kassenwarts, Neuwahl des Kassenwarts und Kassenprüfers
  5. Entlastung des Vorstands und Neuwahl des Vorstands
  6. Vorstellung der Termine & Aktivitäten 
  7. Antrag auf Aussetzung der Mitgliedsbeiträge für 2021
  8. Sonstiges

Den Link zur digitalen Jahreshauptversammlung verteilen wir am Vortag per Mail an alle Mitglieder. Weitere Interessierte können sich vorher unter info@bienenkorb-ev.org melden.

Wir freuen uns auf viele Mitglieder und gerne auch Nichtmitglieder, die mehr über den Verein und die vielen Aktivitäten für Kinder erfahren möchten.

Wir laden alle Eltern ein, sich im Interesse unserer Kinder zu engagieren und dabei die eigenen Vorstellungen und Wünsche umzusetzen. Jeder Beitrag ist willkommen. 

Im Namen des Vorstands des Bienenkorb e.V.

Maik Albers

1.Vorsitzender

„Ferienschnitzel“- die Ferienschnitzeljagd durch Mammolshain

Da die gesamte Strecke ziemlich lang ist, kann sie natürlich auch an zwei (oder mehreren) Tagen absolviert werden – wir haben deshalb das Quiz in zwei Teile geteilt, wobei sich der 1. Teil auf den Ortskern bezieht und die Strecke im 2. Teil, welcher ohne Bonusfragen schon ca. 3km lang ist, durch die Obstwiesen und den Wald führt.

Noch ein Hinweis für alle, die mit dem Kinderwagen / Buggy unterwegs sind – der 1. Teil ist problemlos mit dem Kinderwagen zurückzulegen. Beim 2. Teil sollte bedacht werden, dass es ein ganzes Stück bergauf geht. Zudem gibt es eine Strecke durch den Wald, der mit dem Kinderwagen recht schwierig ist – hier könnte der Kinderwagen jedoch zwischengeparkt werden (siehe hierzu die untenstehenden Anmerkungen).